Schneller Zugriff auf alle Daten – wie am Desktop

Time is money: das gilt ganz besonders für alle, die einen Webshop im B2B-Bereich betreiben. Ist ein Artikel nicht verfügbar, wird einfach bei der Konkurrenz bestellt. Auch wenn der Webshop vielleicht nur auf dem Smartphone nicht richtig angezeigt wird. Passiert Ihnen nicht – Hand drauf!

 

Egal ob Ihr Kunde ein Reinigungsunternehmen ist, das wegen eines Wasserschadens plötzlich mehr Wischmopps benötigt, oder ein Fitnessstudio, das wegen einer Hitzewelle plötzlich deutlich mehr Getränke verkauft als sonst: Manchmal muss es im Einkauf einfach schnell gehen mit der Nachbestellung. Blitzschnell sogar. Sonst ist der Kunde unter Umständen schneller weg, als Ihnen lieb ist.

Obwohl: Ihnen kann das gar nicht mehr passieren. Denn jetzt gibt es den andavis ordermanager für B2B Onlineshops als neue mobile App, angepasst an die aktuelle Smartphone-Generation und alle gängigen Tablets. Sprich: wer Ihren Webshop von unterwegs anklickt, ist genauso schnell unterwegs wie sonst auch. Kann dieselben Funktionalitäten nutzen wie sonst auch. Und genießt dasselbe benutzerfreundliche Design wie sonst auch.

Klasse, nicht wahr? Unser Entwicklerteam ist auch richtig stolz auf dieses Baby. Ich natürlich auch. Immerhin war ich als Power-User unmittelbar an seiner Entstehung beteiligt. Besonders stolz bin ich darauf, dass wir das gesamte Berechtigungssystem in der ordermanager App beibehalten konnten – also sämtliche

  • Freigaben
    Sogar mehrstufige Freigabeprozesse werden in der App wie gewohnt abgebildet. Zum Beispiel Freigaben nach verschiedenen Nutzern, Lieferstellen, Budgethöhe, Sortimenten oder Einzelprodukten.
  • Sortimentseinschränkungen
    Auch in die Webshop-App führt ein Log-in – und damit werden auch hier individuelle Startseiten, Preise, Produkte, Kosten und Rabatte angezeigt. Für Kundengruppen oder Einzelkunden. Das kann nicht einmal jeder B2B Webshop richtig gut!
  • Budgets
    Einkäufer mit limitiertem Budget laufen auch beim Procurement via Webshop-App nicht Gefahr, das Limit zu überschreiten. Denn App und die über den Desktop-Arbeitsplatz verfügbare ordermanager-Version greifen auf die gleichen Daten zurück.
  • Bestellvorlagen
    Extrem praktisch, gerade weil unterwegs meist wenig Zeit ist: sämtliche im andavis ordermanager hinterlegten Vorlagen stehen auch in der Webshop-App griffbereit zur Verfügung!

Kleines Extra der App-Version: auf der Startseite können aktuelle Newsmeldungen und Angebote eingespielt werden. So können Sie sicher sein, dass Ihre Kunden ab sofort nichts mehr verpassen!

Wichtig: Die ordermanager App ist erst mit der ordermanager 6.9 kompatibel! Sie sind noch auf einer alten Version unterwegs? Dann rufen Sie uns an!

Das könnte Sie auch interessieren:

Muss mehr draufhaben: Online-Shop für Businesskunden
https://www.andavis.de/online-shop-fuer-businesskunden-muss-mehr-koennen/

Optimum im B2B-Onlineshop: Variable Versandkosten
https://www.andavis.de/versandkosten-berechnung-im-b2b-onlineshop/