B2B Online-Shop: Mehr Sprachen, mehr Währungen – mehr Umsatz

67 Prozent aller B2B Shopbetreiber verkaufen ihre Waren ins Ausland, Tendenz weiter steigend. Ihr Shop ist noch nicht internationalisiert? Macht nichts – mit dem erweiterten andavis ordermanager setzen Sie dieses Projekt blitzschnell um!

E-Commerce mobil: andavis ordermanager jetzt mit neuer App

Manchmal muss es im Einkauf schnell gehen – zum Beispiel, wenn wegen eines unvorhersehbaren Ereignisses mehr Stückzahlen von einem Artikel benötigt werden, als auf Lager liegen. Deswegen ist der andavis ordermanager ab sofort in einer komplett neu entwickelten App Version verfügbar.

Must-have: Korrekte Warenbestandsanzeige im B2B-Webshop

Im Endverbraucher-Shop sind Onlinehändler gesetzlich dazu verpflichtet, ihren Kunden vor der Bestellung mitzuteilen, ob das gewünschte Produkt auf Lager ist. Im B2B Bereich zwar nicht – doch 94% aller Shopbetreiber tun es dennoch. Ab sofort besonders einfach mit der neuen Version des andavis ordermanagers!

andavis ordermanager: 3 versteckte Schätzchen

Automatischer Vorschlag eines Nachfolgeartikels? Kundenartikelnummern zum Artikel hinterlegen – oder sogar Lösungen zu häufig auftretenden Fragen oder Problemen? Im Andavis B2B Shopsystem geht das. Wussten Sie nicht? Jetzt schon!

E-Commerce B2B: Webshop ist nicht gleich Webshop

Endverbraucher und Firmenkunden ticken unterschiedlich. Will man beide mit einem Shopsystem glücklich machen, muss dieses mehr können, als auf den ersten Blick ersichtlich. Weiterlesen lohnt sich!

Optimum im B2B-Onlineshop: Variable Versandkosten

Versandkosten spielen bei der Kaufentscheidung eine wichtige Rolle – auch im B2B Bereich. Sie können hier jedoch stärker variieren. Warum das so ist und welche Antwort Ihr Shopsystem darauf haben sollte, verraten wir heute!

Muss mehr draufhaben: Online-Shop für Businesskunden

Wo B2C Shopsysteme an ihre Grenzen stoßen Einer für alle? Besser nicht! Denn nicht alle sind gleich. Und schon gar nicht Handelspartner und Endverbraucher. Denn während bei letzteren wichtige Basisparameter wie Preise, Versandkosten oder Lieferzeiten einheitlich aussehen, fallen diese im B2B Bereich unter den Punkt „Verhandlungssache“ – und damit teilweise sehr unterschiedlich aus. Sprich: Ein B2B Shopsystem muss deutlich mehr können als sein B2C-Pendant. Wieso ich auf das Thema komme? Weil ich tatsächlich immer wieder [...]

Load More Posts